Sie haben kein 'javascript' in Ihrem Browser aktiviert! Unsere Seite kann Ihnen deswegen nicht korrekt angezeigt werden!

; Google+

Taufe Lahneck im September 2009

Bernd Eberlein berichtet:
Im Beisein der Vorstandsmitglieder Lamping, Kienle und Schorn wurde die neueste Errungenschaft der Ruderabteilung ein Ruderboot, ein 4er mit Steuermann, von Gaby Reger auf den Namen Lahneck getauft.

Taufrede

Boot ist getauft

Mit dieser Namensgebung blieb man einer alten Tradition treu, nach der alle 3 er und 4 er Namen von Rheinburgen erhalten.

Nach der zünftigen Taufe mit Sekt wurde das Boot unter großer Beteiligung der Aktiven zum Bootssteg begleitet.

Tauffahrt-Publikum

Von dort starteten die Jugendlichen der Abteilung zur Jungfernfahrt auf dem Rhein.

Tauffahrt mit Kulisse

Das neue Boot ist aus Sicherheitsgründen mit Bug- und Heckabdeckung versehen, die eine Abschottung gewährleisten und bei einer Havarie das Vollschlagen des gesamten Bootes verhüten.

 

 
Sitemap  TPSK rudern auf Google+
Letzte Änderung: 02.10.2009